Ok, ich pieps mal..

Da nun mehrere nachgefragt haben und Jesse mich um ein "Piep" gebeten hat, möchte ich mich doch mal kurz melden.

Es geht mir so lala.. Also es gibt bessere und schlechtere Tage. Ich merke, daß ziemlich labil bin, was mich SO nervt, da ich meine Launen sonst ganz gut unter Kontrolle habe, mich nicht soo schnell aus der Ruhe bringen lasse und mich auch mal zusammenreißen kann. Zur Zeit fällt mir das irre schwer. Mal klappt es besser als in den letzten Tagen, ich bekomme mehr hin, dann machen mir Schwindelanfälle usw einen Strich durch die Rechnung. Aber ich bin guter Dinge, denn in der Kurklinik sind wohl ganz gute Ärzte, die können mir sicher helfen.

Es ist nur blöd, daß ich so Stimmungsschwankungen habe, da leiden dann alle drunter. Ich möchte die Kids in Ruhe ins Bett bringen, noch vorlesen usw.. Dann ist nur einer frech oder es wird getobt und schon hab ich keine Geduld und Lust mehr und das nette Zubettgehen ist vorbei, grmpf.. Und da ich es so doof finde, wenn man mit Gemecker und Gestreite Schlafen geht, ist für mich der Abend dann auch gelaufen. Ich bin wirklich froh, daß Alex da so viel Geduld mit MIR hat! Aber ich hoffe einfach, daß es dann nach der Kur wieder viel besser ist.

Heute habe ich aber endlich die Zugfahrkarten geholt, so langsam bekommt alles Hand und Fuß, wie spannend! Wir müssen zweimal umsteigen, aber das packen wir schon.. Wir haben allerdings nur mit Mühe und Not vier Plätze mit Tisch reserviert bekommen, dann muß Noah halt auf den Schoß. Und ab Hamburg war gar nichts mehr frei, aber ab da ist es ja nicht mehr so weit, das wird schon! Hermes hat auch nochmal sein OK gegeben (die holen ja die Koffer ab) und so hoffe ich, daß alles guuuut klappt! Wir nehmen nun pro Person einen Koffer mit, denn wir brauchen ja zig Schuhe und Jacken, die Kids wollen die Inliner mitnehmen usw.. (Es kann ja auch wirklich kalt und nass oder ganz warm und schön werden, was ich ja hoffe )

Dank Eva hab ich nun vieles an Klamotten gespart, hab nur noch ein paar Sachen für die Kids besorgen müssen. Ich selber leih mir das meiste (was soll ich auch alles neu kaufen, wenn ich es nach der Kur eh nicht mehr nutze), aber ein paar Kleinigkeiten gönn ich mir und geh am We mit einer Freundin shoppen. Ganz ohne Kinder

Also macht Euch bitte keine Sorgen, die paar Tage packen wir nun auch noch. Ich meld mich vor der Abreise aber nochmal!

 

22.9.10 12:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen