Wunscherfüllung: Marie-Anns Besuch im Zirkus

Am Samstag sind Alex, Marie-Ann und ich gegen Mittag nach Düsseldorf in den Zirkus Renz (sehr zu empfehlen) gefahren. Das war aufregend! Am Bahnhof hatten wir noch Zeit, daher haben wir uns erstmal eine Stärkung gegönnt:

Dann sind wir in den ICE gesprungen (leider hatte er etwas Verspätung, weshalb der arme Zirkusmitarbeiter etwas Streß bei der Führung bekam). Marie-Ann noch ganz konzentriert bei einem Geschicklichkeitsspiel:

Und dann schon ganz aufgeregt:

http://www.myvideo.de/watch/7752532/Im_Zug_nach_Duesseldorf

Ab dem Bahnhof sind wir mit dem Taxi gefahren (ging am schnellsten) und kamen noch faaast pünktlich an. Es empfing uns eine sehr freundliche Dame der WünschDirwas-Agentur. Trotz Streß des Zirkusmitarbeiters (er tat mir fast ein bißchen leid) bekamen wir eine kleine Führung!

Zuerst bekamen wir die Tiger gezeigt, konnten ganz nah an sie heran! Wow, das war faszinierend! Leider sind die Tiger nicht aufgetreten, da sie ein paar Tage zuvor geimpft wurden. Aber wir hatten ja Glück und konnten sie trotzdem bestaunen!

 

Marie-Ann hat die Pferde bestaunt.. Sogar ein Kamel gestreichelt!

http://www.myvideo.de/watch/7752540/kamel

Es gab zig Hunde, Gänse, Ziegen usw.. Marie-Ann konnte sich gar nicht sattsehen! UNd was ein Ding ist: Alex sagte vorher in der Bahn zu mir: "Stell Dir mal vor, da ist ein kleiner Babytiger und wir können den streicheln!" Ja, und was war? Der Zirkusmitarbeiter meinte zu Marie-Ann: "Wollen wir mal zum Tigerbaby gehen?" Uaaaah, soooo süß! Einmal von ganz nah:

Und hier nochmal als Video, ich hätt sie am liebsten adoptiert!

http://www.myvideo.de/watch/7752534/Die_kleine_Tigerdame_Teil_1

Teil zwei:

http://www.myvideo.de/watch/7752536/Tigerbaby_Teil_2

Wir hätten sie also streicheln dürfen, allerdings wurden wir gewarnt, daß die kleine Dame doch schon viel Kraft hat. Neulich wäre centertv dagewesen, da sähe der Kameramann danach aus, als hätte er mit nem Tiger gekämpft. Alex hat es dennoch versucht, er war ganz in seinem Element  Aber die Süße kam nicht nah genug heran..

Dann durften wir durch den Hintereingang ins Zelt gehen. Für uns waren die allerbesten Plätze reserviert! Direkt ganz vorne an der Manege, mittig und hautnah an den Tieren! Das war ein wahnsinns Gefühl! Die Elefanten waren zum Greifen nah! Die Pferde hatten ihre Köpfe zwischendurch direkt über uns! Wir bekamen den herumwirbelnden Staub von den galoppierenden Tieren oder das Wasser von den Elefanten ab (aber war nicht schlimm), so dicht waren wir beim Geschehen! DAS war wirklich ein Erlebnis!

Die Show war supergenial! Vor allem die Artisten auf dem Todesrad waren so wagemutig, daß ich am liebsten weggeschaut hätte.. Hammer! Den Zirkus kann ich also guten Gewissens weiterempfehlen

Marie-Ann kam aus dem Staunen auch gar nicht heraus! Erst war sie noch sehr verhalten, dann war sie ganz begeistert! Und obwohl die Vorstellung über zwei Std dauerte, hat sie super durchgehalten und wollte gar nicht heim!

Die Dame der Wunsch-Agentur hat sich rührend um uns gekümmert. Sie hat ständig gefragt, ob es Marie-Ann gut geht, es ihr gefällt, ob wir was trinken wollen usw.. Die war ganz klasse!

In der Pause gab es die Möglichkeit, einige Tiere zu streicheln und zu füttern. So ging auch von Alex ein Traum in Erfüllung, denn nachdem Alex mit leuchtenden Augen rief: "Gehen wir zu den Elefanten?! Ja?!" .. standen wir den riesengroßen Dickhäutern auch schon gegenüber! Wahnsinn, was für Tiere! Und so friedlich.. Marie-Ann war etwas zurückhaltend, aber sie fand es auch so spannend! (Leider durfte man keine Fotos machen.. Darum gibt es auch bloß so wenige von dem Tag.. Aber ich bekomm später von der Agentur noch Bilder. Und Alex hat es sich nicht nehmen lassen und heimlich gefilmt

http://www.myvideo.de/watch/7752539/Elefant

Nach der Vorstellung wollte Marie-Ann Ponyreiten. Wie hab ich gestaunt, als ich sie auf einmal darauf erblickte:

http://www.myvideo.de/watch/7752541/kamelritt

Es war süß, wie sie sich so am Höcker festgekrallt hat

Stolz wie Oskar:

Als Erinnerung bekam Marie-Ann ein Programmheft, das hat sie heute unbedingt mit in den Kiga nehmen und zeigen wollen! Ach so: Presse war übrigens nicht dabei. Wir haben nochmal telefoniert und einvernehmlich entschieden, daß es eher den Tag für Marie-Ann und auch uns einschränkt, weil wir uns vor der Kamera nicht so wohlfühlen.. So war es genau richtig und supertoll!

Die Bilder und den Bericht der Agentur reich ich dann nach, sobald ich das bekommen habe..

13.9.10 08:35

bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Esther (13.9.10 21:24)
Das kommt bei mir beim ersten Video:

Das folgende Video wurde von der MyVideo Community gemeldet und könnte anstößige oder unpassende Inhalte zeigen.
Um Dir das Video anzusehen, musst Du bestätigen, dass Du volljährig bist.

Höööö?

Hach, es freut mich so sehr, dass ihr und ganz besonders Marie-Ann einen soooo tollen Tag hatte(t)!


Konnie (13.9.10 22:15)
Ja, Esther, das kam bei mir auch!! Und ich hab gedacht: WAS haben die denn da für anstössige oder unpassende Sachen im Zirkus veranstaltet???
Aber das ist so cool mit den Filmchen im Text, fast als wär man dabei gewesen!
Liebe Grüße an euch alle!


ich :-) (14.9.10 06:17)
*lach*Hallo!
haha! Dann ist Marie-Ann schuld! DIE haben wir nämlich in der Bahn gefilmt, wie sie Quatsch gemacht hat! Dann hat sie die Zunge doch zu weit rausgestreckt! Ist ja echt ein Ding! Ich guck nachher mal..
(Irgendwie will es nicht klappen, daß man die Videos direkt auf dieser Seite anschauen kann, so wie bei Dir, Esther)
Euch auch liebe Grüße :-)
Maria


Esther (14.9.10 08:48)
Ich kenn mich mit deinem Blog-Anbieter nicht aus, aber kannst du html bearbeiten? Wenn ja, den html-Code, den du direkt am Video findest, an der passenden Stelle einfügen


ich :-) (14.9.10 09:41)
Danke! Ich teste nachher mal.. Ich hab ja mal den Code von myvideo eingefügt.. Das soll ja auch gehen, klappt auch in der Vorschau (zumindest so weit, daß man einen schwarzen Kasten sieht, unter dem der Titel des Videos steht).. Aber wenn ich dann blogge, taucht nur der Code auf der Seite auf.. hm..
Danke trotzdem, ich probier das mal in Ruhe :-)


Esther (14.9.10 09:44)
Mhmm, komisch, weiß ich dann so spontan auch nicht Bei mir funktioniert das ohne Probleme - ich mach das meiste aber halt auch über YouTube - vielleicht hats damit zu tun?


Konnie (14.9.10 19:49)
Aber man konnte die Videos ja gucken, nur diese komische Ansage kam halt vorher! Nachdem ich meine Volljährigkeit bestätigt hatte, lief alles.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen