Mal ein kleiner Zwischenstand..

Hier ist soweit alles ok!

Marie-Ann geht es (bis auf einen Mini-Husten) sehr gut. Am Wochenende waren wir auf der Kirmes, da hatte sie viel Spaß! Natürlich wollte sie am liebsten mit sämtlichen Bahnen fahren (vor allem mit dem Love-Express). Doch da hab ich sie nicht draufgelassen. Nicht, weil das so irre schnell war (mir tat danach richtig der Nacken weh, es dreht sich halt irre schnell im Kreis, man wird so nach außen gedrückt auf der Sitzbank), sondern eher, weil ich Bammel hatte, daß sie mir da rausfällt.. Marie-Ann hatte keine Bedenken, die würd sogar in eine Loopingbahn steigen, wenn sie dürfte! Später kommentierte sie aber eine der Bahnen: "Mama, da dürfen nur die Kinder mitfahren, die dann bald eine Mama sind!" hihi

Wie sollte es auch anders sein: Wir haben grad die Läuse zu Gast *örghs*..! Nun haben wir sie mittlerweile alle schon auf uns krabbeln gesehen, schiete! Aber ich hoffe, die kleinen Viecher sind dann bald ausgerottet! Marie-Ann findet es gut, daß sie mal ein paar Tage Kindergarten-Urlaub hat, so gerne sie sonst auch hingeht! Meine Marke..!

Da das Wetter zur Zeit nicht so dolle ist, sind wir nicht soo viel draußen oder halten es dort nicht lange aus. Ich hoffe ja, daß es schnell besser wird und Marie-Ann schön gesund bleibt bis Ende Mai! Mein Freund hat nun ein paar Tage Urlaub genehmigt bekommen, was bin ich froh! Dann kann ich in Ruhe mit Marie-Ann in die Klinik gehen.

Ihr Bauch sieht auch wieder relativ gut aus, da bin ich beruhigt. Wir lassen nun viel mehr Luft daran, dann sabscht es auch nicht mehr so. Aber wildes Fleisch ist immer noch um die PEG herum.. Hm.. Ich hoffe, das ist nicht so schlimm, wenn sie dann entfernt wird. In der Klinik wurde das zwar mal verätzt, aber das hat irgendwie gar nichts gebracht.

Was der Knaller ist: Marie-Ann hat ihren ersten Wackelzahn! Schwupps, so wird sie groß! Ist doch der Hammer! Und egal, wo wir hingehen.. Sie erzählt es immer ganz laut! Aber nicht direkt den Leuten, sondern sie sagt dann ganz laut, und so daß es jeder mitkriegt, zu mir: "Ach ja, Mama.. Ich hab ja schon einen Wackelzahn, der sicher bald rausfällt!" Na, dann bin ich ja mal gespannt! Die Zahnfee ist jedenfalls gewappnet emotion

Gestern war nach längerem eine unserer Lieblingskrankenschwestern zu Besuch (nu muß nur noch die andere mal kommen emotion), da hat Marie-Ann sich so gefreut! Die arme mußte dann auch gleich herhalten, sich absabbern und anpupsen lassen *gg*! Aber toll, daß Marie-Ann da gleich aufgetaut ist und auch geredet hat!

Sonst gibt es nichts wirklich neues.. Der Monat bleibt weiterhin spannend (Geburtstage, Klinik, Geburt?? *wink zu Rahel*) und ich hoffe, es gibt am Ende nur Positives zu berichten!

Hier ist noch einmal kurz Marie-Ann am Muttertag, als wir von Alex zum Kuchenessen ausgeführt wurden:

12.5.10 14:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen